In Europa

Header-flyer-online-WS-eintritt-D.png

Die Teilnehmenden erhalten Einblick, wie Schamanismus im Alltag angewendet werden kann und werden mit klassischen Trommeltechniken zur Bewusstseinsveränderung in die schamanische Reise eingeführt. Die schamanische Reise ist eine bemerkenswerte visionäre Methode, um mit Disziplin und Absicht in eine andere Realität einzutreten. Das Reisen außerhalb von Zeit und Raum hat zum Ziel in Kontakt mit mitfühlenden helfenden Spirits,  wie Lehrern und Krafttieren zu treten, um einerseits die Seele und die eigene spirituelle Kraft zu erwecken und um andererseits persönliche Weisheit und Wissen zu erlangen, um eine harmonischere Welt zu erschaffen. 

 

Vorrangiges Ziel ist es den Teilnehmern einen sicheren Rahmen für eigene Erfahrungen mit der nichtalltäglichen Wirklichkeit zu bieten und einen Raum zu gestalten für den persönlichen Kontakt und Umgang mit den spirituellen Helfern. 

Eintritt in die schamanische Welt

Ein Workshop – 3 Einheiten: € 135.-

  1. ABEND - € 36.-  Überblick schamanisches Weltbild & Grundschritte der schamanischen Reise
  2. ABEND - € 45.- Voraussetzung 1. Abend  : Tipps zur Vertiefung & Anwendung im Alltag
  3. ABEND - € 54.- Voraussetzung 2. Abend: Fortgeschrittene  Umsetzung z.b. beruflicher Kontext,  

Kursabende: Donnerstag 19.00 – 20.30 CET

Anmeldung auf kathrinbizshamancom 

********************************************

Let's Talk...

Lets talk squre.png

In unsicheren Zeiten kommen tiefe Emotionen an die Oberfläche und oftmals fehlt uns ein Gefäss, um uns damit auseinander zu setzen.

Wir sind für Euch da! 

Seit dem 27 März offerieren wir, Tanja S. Rug (BizIntuitive und Kathrin M. Wyss (BizShaman), regelmässig einen einstündigen online Austausch an. Wir werden über Angst, Freude, Traurigkeit, Wut und Scham sprechen. Mittels Ritualen, Meditationen und unserer Intuition verbinden wir uns mit unserem Wesenskern, um einen gesunden Umgang damit zu finden und Kraft daraus zu schöpfen.

Um einen geborgenen Rahmen zu schenken, ist die Teilnehmerzahl auf 12 begrenzt. Wir offerieren dieses Angebot auf Spendenbasis. 

Jeweils um 17 Uhr Schweizerzeit am Donnerstag 2. April, und dann jeweils Freitags am 10, 17 und 24. April treffen wir uns auf Zoom.  

Interessiert? Dann bitte auf unserem speziellen Verteiler eintragen:  https://mailchi.mp/81fdc5a811de/letstalk  oder direkt an kathrinbizshamancom eine email schreiben. 

Botschaften von Let’s talk about vom 27 März

Verlustangst:

Du bist nicht alleine - es geht vielen so! 

Sich verlassen fühlen – verlassen sein – steht gegenüber von auf Sich verlassen, auf sich zurückgeworfen sein  - Aufgabe dies als Chance zu betrachten

dieses Wissen kommt aus dem Herzen

Aber es geht darum es sich selbst geben! – ein zweiten Frühling mit sich selbst geben. Sich bedingungslos geben & bedingungslos annehmen.